+49 01577 9390066 kontakt@allaprima.de

Wangerooge im Sommer 2017….hm.

Also, letztlich ist das wechselhafte Wetter nicht schuld: Gestern wars wunderbar sonnig, ich hab dann allerdings meine beiden gelben Tuben vergessen, das Ultramarin und den Schirm. Erwähnte ich schon das Terpentin? *hust* Nach 4 Wochen Malabstinenz verbuch ich das mal als Startschwierigkeiten. Hab dann trotzdem gemalt, immerhin. Heute hat´s dafür dann geregnet. O.K., kein Problem, DAS bin ich gewohnt...:-)

Read More

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

Nach der Ausstellung mit insgesamt 17 Tagen hiess es dann doch einpacken und einlagern. Und zwar für nächstes Jahr, ich fand die Zeit so toll, dass ich unbedingt nächstes Jahr wiederkommen will. Mit neuen, frischen Bildern und einigen alten Bekannten ( wie zum Beispiel der "Mittagspause", ein Bild, das sehr gut ankam..). Insgesamt hab ich überraschende 15 Bilder verkauft ( siehe oben), ein Ergebnis, dass ich so nicht erwartet hätte. Gut, am letzten Tag gab es auf einige Bilder Prozente,...

Read More

Pleinairmalerei

aus dem Französischen "en plein air : im Freien, im Deutschen auch Freilichtmalerei genannt, bezeichnet das Malen unter freiem Himmel bei natürlichen Licht- und Schattenverhältnissen und naturgegebener Farbigkeit der jeweiligen Landschaft . Früher als schnelle Notizen für spätere Atelierwerke genutzt, erreichten diese durch ihren spontanen und frischen Charakter schnell den Status einer eigenen Kunstform. Ich selber habe vor etwa 8 Jahren das erste Mal wirklich draussen gemalt und das über Jahre immer mal wieder ab und zu versucht. Schnell wurde...

Read More

Work in Progress

Ich arbeite grade an dieser neuen Seite, die in Zukunft meine Pleinair- und Atelierbilder sammeln und vorstellen soll. Meine Illustrationsseite torstenwolber.de bleibt weiterhin bestehen, genauso wie meine kleine Sammlung Kölner-pleinairs auf meinem painting.cologne blog. Danke fürs Vorbeischauen. [su_divider size="2"] This site should be up and running somewhere around the end of July 17.Stay tuned.

Read More