Völklingen 2017

Ich hatte durch meine Kollegin Yo Rühmer die Gelegenheit mit der Urbansketchergroup Rhein-Main die Völklinger Hütte zu besuchen. Haute mich weg:
Ein Moloch aus Rost und Stahl, absurde Dimensionen und eschereske Rohrwindungen. Toll.
Wir haben beschlossen wiederzukommen !

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Pleinair. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.